Wir bündeln in unserem Blogbeitrag alle wichtigen Stichworte zum Thema Herrenpflege, Grooming, Rasierpflege und Styling – und geben zu jedem Eintrag im Herrenpflege Glossar die wichtigsten Fakten und Tipps.

rundum-gepflegt-grooming-fuer-maenner-von-a-bis-z

Mit unserem Einmaleins ist der gepflegte Mann dabei immer bestens informiert in Sachen Hautpflege, Bartpflege, Anti Aging, Naturkosmetik, Styling und Co. Wer jetzt unseren Blogbeitrag mit den besten Tipps zur Pflege für Männer aufmerksam liest, schafft es ab sofort mühelos, einen gepflegten Auftritt hinzulegen.

After Shave

Gleich am Anfang unseres Lexikons präsentiert sich uns ein absoluter Allrounder, den wohl jeder Mann im Badschrank zu stehen hat. Ein After Shave nach der Rasur ist Pflicht. Aber gerade trockene und sensible Haut kann auf die flüssigen After Shaves, die bis zu 90 Prozent Alkohol enthalten, irritiert reagieren. Da ist eine mildere Alternative angebracht, z. B. ein After Shave Balsam (z. B. von Susanne Kaufmann). Die Balms spenden Feuchtigkeit und beruhigen dabei gereizte Haut. Eine Gesichtscreme sollte danach allerdings nicht übersprungen werden.


susanne_kaufmann_-_after_shave_balm_linie_m


Augenbrauen

Wildwuchs ist auch bei Männern in Sachen Augenbrauen out! Wild wachsende Augenbrauen wirken einfach nur ungepflegt auf Kollegen, Freunde und das andere Geschlecht. Mit einer Pinzette kann dabei das Gröbste einfach in den Griff bekommen werden. Zumindest zwischen Augen und Brauen sowie über der Nase sollten einzelne Härchen ausgerupft werden. Tipp: Dabei die Haare immer mit der Wuchsrichtung zupfen. Wer trotzdem unsicher ist, sucht Hilfe. Ungeübte lassen sich beim ersten Mal von einer Kosmetikerin beraten und sich dabei zeigen, wie es geht.

Augenringe

Auch Männer sind nicht immun gegen dunkle Ringe um die Augen. Wer einmal zu wenig Schlaf abbekommen hat und trotzdem mit Augenringen und geschwollenen Augen aufwacht, sollte nicht in Panik geraten. Abschwellende Augencreme und Augenmasken wie etwa die Augenpads von Apot.Care wirken nämlich nicht nur auf Frauenhaut Wunder. Spezielle Gels für Männer wie etwa das Augengel Linie M von Susanne Kaufmann wirken abschwellend und reduzieren dabei Augenringe.


apot-care-augenpads

susanne-kaufmann-augengel-linie-m_1


Brusthaare

Bei vielen Männern ist das Enthaaren der Brust Pflichtprogramm. Rasieren fällt dabei wegen des raschen Nachwachsens für viele aus. Stattdessen setzt man aufs Waxing oder Sugaring. Unsere Kosmetikerinnen im Day Spa Mainz beraten gerne zum Thema schonende und langanhaltende Haarentfernung mit der schonenden Sugaring Methode.

Deodorant

Unangenehmer Körpergeruch, Schweißbildung – darauf kann Mann gerne verzichten. Ein Deodorant hemmt diese Gerüche, indem es die Bakterien im Schweiß killt. Ein Antitranspirant hingegen enthält Aluminiumsalze, die die Bildung von Schweiß von vornherein blockieren, indem sie die Schweißdrüßen zeitweise blockieren. Unser Top Tipp: Die MBR Kosmetik Oleosome Mild Deo Creme. Die milde Deocreme ist schonend zur Haut, trocknet nicht aus und unterbindet die Schweißbildung.

mbr_milddeocream


Eingewachsene Barthaare

baxter-of-california-facialDen meisten Männern läuft es schon kalt den Rücken runter, wenn sie diese Worte nur hören. Doch mit den richtigen Mitteln kann man eingewachsenen Haaren vorbeugen. Regelmäßig ein Peeling durchführen, um die Haut zu erneuern und die Poren zu befreien, kann immens helfen, eingewachsene Haare zu vermeiden. Z. B. der Baxter Of California Facial Scrub, der überschüssige Hautschüppchen entfernt und das Hautbild verfeinert. Außerdem wichtig: niemals das After Shave überspringen.

Fußpflege

Darf Mann auf keinen Fall vernachlässigen. Das Minimum ist der Bimsstein, der regelmäßig zum Einsatz kommen sollte, um überschüssige Hornhaut im Zaum zu halten. Gerade Sportler sollten regelmäßig ein Fußbad durchführen, um die Füße geschmeidig zu halten und Blasenbildung zu minimieren. Wer mit Fußschweiß zu kämpfen hat, greift zu einer Creme aus der Apotheke, die gegen Fußschweiß und –pilz wirkt. Auch ein Schuhdeo kann hier helfen. Als natürliche Alternative: Salbeitee im Fußbad wirkt gegen Schweißgeruch an den Füßen.

Gesichtspflege

Zum Thema Gesichtspflege für Männer haben wir bereits einige Ratgeberartikel veröffentlicht. Die Basics sind allerdings schnell zusammengefasst: Kenne deinen Hauttyp und richte deine Pflege danach aus. Mischhaut, trockene Haut, unreine Haut? Jede Haut hat andere Bedürfnisse in Sachen gesunde Gesichtspflege. Ein Muss ist auf jeden Fall eine milde Gesichtsreinigung, etwa mit dem 1) Reinigungsgel Linie M von Susanne Kaufmann. Dann darf die Feuchtigkeitscreme nicht fehlen. Für fettige Haut empfiehlt sich ein ölfreies Produkt wie der 2) Oil Free Moisturizer von Baxter of California.

Haare waschen

Damit es nicht zur Entstehung von Schuppen kommt, greift Mann auch hier am besten auf ein mildes Produkt zurück. Ein sanftes Shampoo, das pH-neutral ist und beruhigende Wirkstoffe enthält, trocknet die Kopfhaut nicht aus und beugt juckender Kopfhaut vor. Unser Tipp: Das 3) Clubman Pinaud Country Club Shampoo. Auch bei der Haarpflege schadet es nicht, ein Auge auf den Haartyp zu haben. Feines Haar verlangt vielleicht nach einem Volumenshampoo, trockenes Haar braucht extra Feuchtigkeitspflege.

Lippenpflege

Wer regelmäßig ein Lippenbalsam verwendet, wird nicht auf herunterhängende Hautfetzen stoßen, die an den Lippen herunterhängen und schmerzhaft einreißen und für raue und irritierte Lippen sorgen. Speziell für Herren gibt es z. B. den 4) Baxter of California Hydrosave Lip Balm. Er hält die Lippen geschmeidig und beugt dabei eingerissener Haut vor. Extratipp: Wer ab und zu die Lippen mit einer Zahnbürste sanft massiert, regt die Durchblutung an und peelt sanft.


rundum-gepflegt-groomingprodukte-fuer-maenner


Mitesser

Auch Jahre nach der Pubertät können sie uns noch das Leben schwer machen. Vorbeugend wirken sanfte Säurepeelings mit AHA oder BHA/Salicylsäure. Sie lösen Verhornungen und reinigen die Poren, so dass Mitesser keine Chance haben. Wir empfehlen das MSB Micro Exfoliator Peeling.

Parfum

Ein guter Herrenduft ist für jeden pflegebewussten Mann unverzichtbar. Unsere riesige Auswahl an Herrenparfums aller Duftfamilien gibt es hier in der meinduft Online Parfümerie. Einer unser absoluten Bestseller für Herren: Das erfrischende 5) Acqua di Genova Colonia Classica.

Rasurbrand

Brennt das Gesicht wie Feuer nach der Rasur, kann es sich nur um Rasurbrand handeln. Bei der Nassrasur kann man dieses unangenehme Gefühl reduzieren, indem man dem Schaum vorher genug Zeit zum einweichen lässt. Hier ist ein Minimum von 6 Minuten angebracht. Ein alkoholhaltiges After Shave sollte durch ein mildes After Shave Balsam ersetzt werden. Und eine Extrapflege mit einer Pre Shave Creme, etwa der 6) Pre-Shave Cream mit Sandelholz von Pro Raso. Die Haut wird damit optimal auf die Rasur vorbereitet und der Entstehung von Rasurband wird vorgebeugt.

Sonnenpflege

Auch Männer sind nicht vor vorzeitiger Hautalterung durch UV-Strahlung geschützt. Ganz zu schweigen vom Risiko für Hauterkrankungen und Hautkrebs. Eine Sonnencreme mit Breitbandfilter, die den UVA und UVB-Bereich der Sonnenstrahlung abdeckt, ist daher die beste Waffe gegen Hautalterung. Auch im Winter ist Sonnencreme gefragt. UVA-Strahlung ist ohnehin das ganze Jahr über gleichbleibend und Schnee verstärkt durch seine reflektierende Wirkung die hautschädigende Strahlung.

Zahnpflege

Wer die Bakterienbildung auf der Zahnbürste reduzieren will, benutzt morgens und abends eine andere Zahnbürste. Nach spätestens acht Wochen sollte die Zahnbürste ausgewechselt werden. Eine Mundspülung mindert Bakterienbildung und somit auch Mundgeruch.

Das war unser A bis Z zum Thema Herrenpflege. Sind trotzdem noch Fragen offen? Dann stöbert euch durch unsere Artikel zum Thema Herrenpflege oder klickt euch durch die Herrenpflege im meinduft Onlineshop.

Liebe Grüße aus Mainz

Eure Tanja.

Muskeln aufbauen: Schnell und effektiv

Muskeln aufbauen: Schnell und effektiv

©Foto von Arthur Edelman auf Unsplash Wieviel Muskelmasse kann ich in einem Monat aufbauen? Welche Rolle spielt die Ernährung und wie oft muss ich trainieren, damit ich in kürzester Zeit einen durchtrainierten Körper bekomme? Wer sich einen muskulösen und fitten...

mehr lesen
5 Mythen rund um den Bart

5 Mythen rund um den Bart

©beardandshave/Instagram Frauen finden Bärte unattraktiv? Ein Bart macht dich ungepflegt? In nur vier Wochen ist dein ausgewachsen? Rund um den Bart drehen sich eine Menge Mythen und Klischees. Doch welche davon stimmen und welche sind falsch? Wir beleuchten die...

mehr lesen
Erste Hilfe-Tipps für vernachlässigtes Grooming

Erste Hilfe-Tipps für vernachlässigtes Grooming

©eli__reed/Instagram Grooming Tipps für den modernen Mann: Wie du besser aussiehst und dich wohl fühlst Es gab mal eine Zeit, da wurde der Mann, der zu viel Zeit im Badezimmer verbringt schief angesehen. Heutzutage sieht das zum Glück anders aus – auch Männer sollen...

mehr lesen
Das neue „alte“ Männervorbild: Der Gentleman

Das neue „alte“ Männervorbild: Der Gentleman

©MAGIC_FOX/INSTAGRAM Er scheint ein Bild aus einer anderen Zeit: der Gentleman. Ist dieses Ideal in unserer modernen Zeit „out“? Kann man im 21. Jahrhundert noch ein Gentleman sein? Tatsächlich ist es einfach die Grundsätze des Gentleman-Seins auf den heutigen Alltag...

mehr lesen
Mit einfachen Tricks zur einer üppigen Bartpracht

Mit einfachen Tricks zur einer üppigen Bartpracht

©BeardandShave Du lässt dir einen Bart wachsen und freust dich auf eine üppige Haarpracht doch dein Bart will nicht so, wie du? Du möchtest dir einen Vollbart stehen lassen, aber die Haare sprießen einfach nicht? Nicht jeder ist mit einem ergiebigen Bart gesegnet. Das...

mehr lesen
Alles für die glatte Rasur

Alles für die glatte Rasur

© baptiste.giabiconi – eine kleine Anleitung für den Mann von Welt Rasieren ist nicht gleich rasieren. Tatsächlich geht das tägliche Ritual über die Frage hinaus, ob Mann lieber nass oder trocken rasiert. Die richtige Rasur erfordert fundiertes Wissen, einige...

mehr lesen

Koordinationstraining – der Allrounder für deine Fitness

©menshealthmag/Instagram - Muskeln aufbauen und Ausdauer trainieren – davon hat jeder schon gehört und jeder weiß, wie wichtig es ist. Aber wie steht es bei dir eigentlich mit der Koordination? Wenn du dich fragst, was eine gute Koordinationsfähigkeit denn nützt, dann...

mehr lesen