Unangepasstes für die Nasen: Nasengold

841203_424640687648307_6543

In der großen Welt der Düfte ist es schwer, sich für seinen Lieblingsduft zu entscheiden: Ständig erscheinen neue Essenz-Mixturen und übertrumpfen die vorherigen. Die Orientierungshilfe: Ein Parfüm sollte den Charakter unterstreichen und deshalb ist es empfehlenswert, ein besonderes Parfüm zu besitzen, welches wir immer tragen können und welches zu uns passt – so wie unser Lieblingsshirt. Eine Neuerscheinung hat echtes Potenzial für solch ein Lieblingsparfüm. Und zwar die impulsiven Düfte von Nasengold. Aufregend. Vielversprechend. Und anders als alles Nuancen, die zuvor in der Luft lagen.

Unangepasst sein als Markenzeichen

Ja, es gibt sie noch. Die Parfüms, die anders sind und uns dadurch in ihren Bann ziehen. Die Optik der Nasengold-Parfüms hebt sich schon von anderen Parfüms ab. Auf hochkarätige Namen und elegante Typographien wird verzichtet. Die Parfüms heißen #S (sprich: Raute S), 😛 (Smiley mit herausstreckender Zunge) und G. Diese Namen sind alles andere als eindeutig und lassen viel Raum für Interpretationen. Die Düfte hinter den Covern sind vielversprechend und garantiert Gold für unsere Nase. Sie riechen nach Ekstase und Abenteuer. Lebensgefühl und Leidenschaft. Bei diesem unangepassten Auftreten wundert es dann auch keinen mehr, dass hinter den Düften ein Künstler steht.

Die Kreative Ader des Hamburger Labels

Die Parfüms sind spontan entstanden. Aus einer einfachen Idee wurde die Marke zu einer wahren Identität. Nasengold ist anders und will es auch sein. Direkt ansprechend und unvergleichlich. Der Duftdesigner Christian Plesch hat, nachdem er sich zuerst an der Malerei versuchte, Ende der Neunziger den Weg in die Parfümerie gefunden. In Paris bekam er erste Aufträge. Mittlerweile arbeitet Christian Plesch als erfolgreicher Lifestyle-Parfümer. Bei seinen Entwürfen verlässt er sich nur auf seine Nase und auf keine anderen Hilfsmittel. Für Nasengold kombinierte er Geruchseindrücke, die allgegenwärtig sind und fügte ihnen hochwertige Naturstoffe zu. Seine Düfte finden sich abseits der kommerziellen Welt wieder. Dort, wo alles anders sein darf. Klarheit und verspielte Nuancen zeichnen die Düfte dabei aus. Bei den Düften von Nasengold waren seine Inspirationsquellen Punkrock, Coffein, Kurven, Impulsivität und Malerei.

1978534_489362967842745_208

Die exklusiven Düfte von Nasengold jetzt online shoppen

Bei meinduft.de findet ihr die drei hochwertigen Parfüms von Nasengold. Mit diesen Parfüms habt ihr einen Begleiter gefunden, die Leidenschaft und Spannung versprühen. Und garantiert anders sind, als alles was ihr bisher erlebt hat. Die Duftnote von #S lässt sich mit den Worten spritzig und sexy beschreiben. Der Duft 😛 ist lebhaft, würzig und unverwechselbar. Für einen stimulierenden, frischen und einzigartigen Duft müsst ihr den Duft G. wählen.

Seid rebellisch, spontan und mutig.

Eure Jana

Foto:Nasengold Parfum Hamburg

Author: Karolin Fischer

Share This Post On