Schuhtrends 2014: Das trägt Frau untenrum!

Herrje, wer erinnert sich eigentlich noch an das herrlich schlappsende Geräusch von Flip Flops auf Terrassenplatten? Oder an das Klackern der Pumps auf der letzten Sommerhochzeit? Vermutlich die wenigsten, schließlich ist es schon die längste Zeit Winter in diesem Land. Umso schöner, sich zumindest gedanklich schon einmal mit den Schuhtrends für das Frühjahr und den Sommer zu befassen.

Luftigere Schuhe, die nicht nur den neuesten Schuhtrends folgen sondern auf jeden Fall auch ein Plätzchen in Eurem Schrank verdient haben, findet Ihr hier:

Tief stapeln! Flache Schuhe…

Hoch, höher, weiblicher – dieses Motto gilt in diesem Jahr nicht unbedingt so tark wie in den letzten. Flache Treter werden in dieser Saison absolut beliebt sein. Das passt auch zu den vielen lässigen Modetrends, die 2014 unseren Markt überspülen. Selbst Birkenstocks bekommen so einen ganz neuen Glanz!

Luft reinlassen: Cut outs für den Schuh

Nein, wir sind nicht im Bastelbedarf, sondern im Schuhladen. Auch wenn die ausgestanzten Ornamente in Lederschuhen so aussehen: Wir sind nicht im Bastelbedarf, sondern im Schuhladen! Von raffiniert verschnörkelt bis herrlich edel verbinden so genannte Cut outs Luftigkeit mit dem neuesten Trend.

Dezenz ist gefragt: Pastelltöne

Hell, dezent und elegant sollten Eure Treter in diesem jahr sein. Das gilt für sportliche Sneaker ebenso wie für dramatische Pumps. Von zarten Rosatönen bis hin zu weichem Gelb, Apricot und hellen Blautönen zeigen Schuh-Fashionistas, dass sie die Pastell-Palette kennen!

Glanz, Glanz, Glanz: Schuhe mit Metallic-Look gehören zu den neuen Schuhtrends

Vielleicht sind sie dem einen oder anderen schon im beginnenden herbst aufgefallen: Metallische Farben sind aktuell supertrendy. Was man heute noch auf Boots trägt, wird sich bei wärmeren Temperaturen auch auf Sommerschuhe übertragen. Also: Jetzt schon mal die Augen aufhalten!

Nicht vergessen: Prints sind in!

Der Gegentrend zu dezenten Pastelltönen auf dem edlen Schuhwerk sind geometrische Prints, die sich 2014 auf vielen Schuhen wiederfinden werden. Wichtig dabei: Wer solch auffälliges Schuhwerk trägt, der sollte mit seiner restlichen Kleidung nicht noch mehr Aufsehen erregen. Das ruiniert den Look!

Viel Spaß beim Aussuchen der neuesten Schuhtrends!

Eure Jenny

 

Author: Karolin Fischer

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest