Review: Mesoestetic Body Shock Push Up

Meine Review: Straffendes Körperserum – Mesoestetic Body Shock Push Up

Wie können wir im Alter, nach Gewichtsverlust oder nach einer Schwangerschaft optimal unsere Haut straffen? Diese Frage beschäftigt uns alle, ob wir wollen oder nicht. Anti Aging und glatte Haut betrifft natürlich nicht nur das Gesicht. Für mich war nach meiner zweiten Schwangerschaft klar, ich muss etwas tun, um meinen Körper wieder in Form zu bringen. Neben regelmäßigem Sport hat mir dabei vor allem ein Produkt geholfen: das Mesoestetic Body Shock Push up. Alles zu meiner Erfahrung mit dem Produkt jetzt im Blog lesen!

Die Haut am Körper straffen –  aber wie?

Nach zwei Schwangerschaften, nach denen ich zudem meine Töchter jeweils ein halbes Jahr gestillt habe, ist leider nicht mehr alles an meinem Körper so straff und glatt, wie es einmal war. Als Beauty-Begeisterte bin ich ohnehin immer auf der Suche nach den neuesten Anti Aging und Hautpflege Produkten. Als vor ein paar Wochen also das Mesoestetic Body Shock Push up in meinem Einkaufswagen landete, war ich gespannt, es zu testen.

Mesoestetic – medizinische Haut- und Körperpflege aus Spanien

Wer die Marke Mesoestetic noch nicht kennt, gibt es hier kurz meine Erfahrungen mit den Produkten der spanischen Skincare Firma. Komischerweise ist die Marke in Deutschland noch relativ unbekannt. Ich bin die letzten Jahre oft geschäftlich nach Barcelona gereist und habe dort die Marke auch vor etwa zwei Jahren in einem Department Store entdeckt. Weil ich an keinem Skincare Produkt vorbeigehen kann, habe ich erstmal ausgiebig die Produktpalette getestet, die im Geschäft angeboten wurde und habe mir schließlich erstmal die Mesoestetic – Collagen 360° Eye Contour und die Mesoestetic – Ultimate W – Whitening Essence mitgenommen.

Straffende Pflege für Gesicht und Körper von Mesoestetic

Ersteres stellte sich als eine absolute Power-Augencreme heraus, die innerhalb von kürzester Zeit meine Augenpartie gründlich gestrafft hat, die mit Mitte 30 langsam etwas stärkere Anti Aging Maßnahmen gebrauchen konnte. Die ultraweiche Creme mit Kollagen wirkte Wunder nicht nur für meine Krähenfüße, sondern reduziert bei mir auch Augenringe. Win win. Wirklich überzeugt hat mich auch die Whitening Essence, die mir beim Aufhellen einiger hartnäckiger Aknenarben zur Hand gegangen ist.

Produkt im Test – was kann die straffende Körperpflege von Mesoestetic?

Nachdem die ersten Produkte der Marke mich wirklich geradezu begeistert haben, kaufte ich mir bei weiteren Spanien-Besuchen immer wieder mal neue Mesoestetic Produkte dazu. Mit dem Mesoestetic Body Shock Push up probierte ich jetzt zum ersten Mal eines der Körperpflege Produkte der Marke und war gespannt. Nach meiner Begeisterung für die Gesichtspflege des Hauses waren meine Ansprüche natürlich entsprechend hoch…

Das Produkt: Mesoestetic Body Shock Push up

Body Shock ist die Körperpflege Kollektion von Mesoestetic. Alle Produkte sind zum Straffen verschiedener Körperregionen gedacht und sollen gegen Cellulite, schwindende Konturen und schlaffes Bindegewebe kraftvoll vorgehen. Das Mesoestetic Body Shock Push up ist das neueste Produkt der Linie. Es handelt sich hier um eine straffende Creme für die Pflege zu Hause. Besonders Brust, Dekolleté und Po sollen mit dem Body Shock Push up wieder gestrafft werden. Die Haut soll wieder straffer und elastischer werden, Dehnungsstreifen sollen reduziert und die Spuren von Gewichtsschwankungen, Schwangerschaft und Stillzeit sollen nach und nach reduziert werden.

Die Mesoestetic-Behandlung in unserem Spa in Mainz



Die Inhaltsstoffe: so wirkt die Body Shock Push Up Creme von Mesoestetic

Diese Versprechungen klingen schon mal nicht schlecht. Doch wie wirkt die straffende Körpercreme? Mesoestetic verarbeitet eine Mischung aus pflanzlichen Wirkstoffen und neuesten Biotechnologien aus dem markeneigenen Forschungslabor. Enthalten sind Extrakte der afrikanischen Kigelia, hydrolisierte Pflanzenproteine und Aminosäuren, die essentiell für den Aufbau des Bindegewebes sind. Sie stimulieren die Haut und regen die natürlichen Regenerations- und Heilungsprozesse in der Haut an – so wird die Hauptursache von hängender Haut bekämpft.

Straffe und weiche Haut durch Mesoestetic Body Shock

Body Shock Push Up verspricht aber nicht nur einen straffenden Effekt, der die Haut langfristig stimuliert, sondern repariert auch beschädigtes Gewebe, das seine Elastizität und Festigkeit verloren hat. Die Haut wird zudem wieder praller, indem das Gewebe bis in die tieferen Schichten hydratisiert wird. Gerade im Brust- und Pobereich hilft das, die verlorene Spannkraft der Haut wiederherzustellen. Dank aufhellender und reparierender Inhaltsstoffe werden Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen nach und nach aufgehellt. Zurück bleibt eine straffe und weiche Haut.

Mein Urteil – das kann die straffende Mesostetic Body Shock Push up Creme

Ich muss zugeben, bei all diesen Versprechen war ich natürlich skeptisch. Ich teste und verwende schon lange genug Hautpflege Produkte der verschiedensten Preis-Segmente, um zu wissen, dass längst nicht alles Gold ist, was glänzt. Aber da ich nichts zu verlieren hatte, habe ich die Body Shock Push up Creme einem ausgiebigen Test unterzogen!

Zusammen mit der Creme gibt es von Mesoestetic entsprechende Massage-Anweisungen mitgeliefert. Die erklären, wie man das Produkt am besten in die entsprechenden Körperregionen einmassiert, um die optimale Wirkung zu erzielen. Die Empfehlung lautet, die Creme einmal pro Tag morgens an Brüsten und Po in die Haut einzumassieren.

Die Creme selbst ist von leichter Textur, nicht beschwerend und daher auch leicht zu verteilen. Sie zieht relativ schnell und rückstandslos ein, ganz ohne fettigen Film. Man kann sich also direkt nach dem Eincremen ohne Probleme anziehen. Die Rezeptur ist mild und daher auch während der Schwangerschaft und Stillzeit ohne Probleme einsetzbar. Ein echter Pluspunkt für Mamas wie mich!

Strafferer Po, festerer Busen – das Ergebnis

Nach nunmehr etwa drei Wochen täglicher Anwendung muss ich voller Überraschung zugeben, dass ich von den Ergebnissen der Anwendung sehr beeindruckt bin. Langsam, aber sicher sehe ich die Resultate meiner täglichen Massage am Morgen. Der Body Shock Push Up hat bewirkt, dass meine Haut definitiv straffer aussieht und Po und Busen wirken insgesamt definierter als vorher. Natürlich sieht mein Körper jetzt nicht genau so aus wie vor meinen Schwangerschaften, in denen ich jeweils um die 15 Kilo zu- und wieder abgenommen habe. Dennoch bin ich von den Resultaten begeistert. Besonders am Busen erscheint meine Haut auch viel praller und fester.

Preislich ist das Body Shock Push up natürlich nicht unbedingt ein Schnäppchen. Aber wir wissen ja alle, wie schwierig diese Areale, gerade der Busen, zu behandeln sind. Die Alternative wäre hier ein teures, womöglich chirurgisches Treatment beim Arzt – und vor diesem Hintergrund ist die Mesoestetic Body Shock Pflege eine großartige Alternative, die Geld spart.

Wer also nach der Schwangerschaft oder einem Gewichtsverlust etwas Definition und Festigkeit zurückhaben möchte und im Sommer am Strand eine besonders gute Figur machen möchte, sollte sich dieses Produkt unbedingt mal ansehen!

Liebe Grüße aus Mainz,

eure Tanja

Author: Tanja Stephan

Share This Post On