Der Diät-Rat von Ernährungs-Guru Kimberly Snyder

03

Mit diesen 5 Tipps rockst du jede Diät- Rat von Ernährungs-Guru Kimberly Snyder

Welche Frau kennt dieses Szenario nicht: kaum haben wir uns vom Winter und der Kälte verabschiedet und können die Sonne und den Sommer begrüßen und schon setzt die Panik ein. Denn, der Schnee und die eisige Kälte waren eine gute Ausrede um sich zu Hause unter der Decke einzukuscheln. Für alles andere, wie zum Beispiel ein Spaziergang oder eine Runde Joggen im Park, war es schlichtweg einfach viel zu kalt. Nach einem langem Arbeitstag sehnte man sich in den Wintermonaten  auch nach nichts mehr als etwas wärmendes und deftiges zu essen. Doch das hat sich schnell an den Hüften, am Po und am Bauch bemerkbar gemacht. In den Wintermonaten war das auch nicht weiterhin schlimm, denn diese zusätzlichen Pölsterchen konnte man ganz einfach unter den Klamotten verstecken. Zur Frühlings- und Sommerzeit ist das aber dummerweise nicht mehr machbar. Denn, unter den vielen Klamotten würde man in der Hitze schnell eingehen. Also führt (fast) kein Weg an kurzen Hosen und T-Shirt vorbei. Diese mögen zwar in den Zeit von April bis ca. September durchaus einen schön kühl halten, aber sie geben auch mehr vom Körper preis. Also, wünschen sich viele, dass dieser auch in Topform ist.

Um den perfekten Sommerkörper zu bekommen sehen sich viele Menschen nach diversen Diäten und Sportprogrammen um. Denn, die beste Methode, um abzunehmen und einen definierten Body zu gelangen ist mit viel Sport und einer ausgewogenen Ernährung. Doch obwohl das doch ein recht einfaches Prinzip ist, ist es viel einfacher gesagt als getan. Der Weg zum Traumkörper ist manchmal holpriger als man sich zu gedenken vermag. Hilfe bei dieser nervigen Situation verschaffen Tipps und Tricks. Denn obwohl Sport und gute Ernährung die ideale Basis für einen Traumkörper sind, gebrauch es manchmal doch ein bisschen Unterstützung, um zu verhindern, dass man vom Weg abkommt und um die lästigen letzten Pfunde zu verlieren.

Die besten und hilfreichsten Tipps haben oft Ernährungsberater und Personal Trainer. Denn, sie sind oftmals sehr erfahren was das abnehmen und fit werden anbelangt und wissen genau was man machen muss, um ihren Klienten zum Traumkörper zu verhelfen. Doch je nach Erfahrungsgrad, kann das Wissen variieren. Manche Trainer stehen am Anfang ihrer Karriere und wissen noch nicht alle Einzelheiten. Was macht man in diesem Fall? Man vertraut auf Hollywood Trainer. Denn, die Schauspieler und Schauspielerinnen der großen Leinwand haben oftmals die fittesten und schönsten Körper- es gehört ja schließlich zu ihrer Jobbeschreibung, immer so gut wie möglich auszusehen. Doch da sie auch nur Menschen sind, bekommen die Stars und Sternchen reichlich Unterstützung von erfahrenen Ernährungsexperten und Personal Trainern. Zu den absoluten Profis gehört Kimberly Snyder. Die junge Ernährungsexpertin zählt viele Prominente, wie etwa Channing Tatum, Jenna Dewan, Drew Barrymore und Rooney Mara zu ihren Klienten und gilt als Guru in Sachen gesunde Ernährung. Sie war nicht nur Vorreiter für die vegane Küche, sondern mixte auch den Glowing Green Smoothie.

Doch wer genau ist Kimberly Snyder und welche  schlauen Tipps sie für uns hat- das verraten wir euch hier.

 

Kimberly Snyder- die Ernährungsexpertin

Kimberly Snyder ist Ernährungsexpertin und Autorin. Mit ihrem New York Times und Amazon Bestseller hat sie tausende Frauen und Männer zum Abnehmen motiviert und verholfen. Die US-Amerikanerin setzt dabei auf rein natürliche Lebensmittel und einen gesunden Lifestyle. Auf ihrer Speisekarte finden sich viele pflanzliche Proteine- sie ist nämlich der Meinung, dass man tierische Proteine nur zu einer Mahlzeit am Tag verzehren soll. Des Weiteren rät sie dazu viel Obst zu essen. Aber auch nur zu bestimmen Zeiten. So sagt die Ernährungsberaterin, dass man Obst am besten mit grünem Gemüse zu sich nehmen sollte. Auch sollte man idealerweise erst drei Stunden nach der letzten Mahlzeit Obst verzehren und anschließend 30-40 Minuten bis zur nächsten Mahlzeit vergehen lassen. So bekommt man das beste von seinen Lieblingsfrüchten. Sie rät auch von Milchprodukten wie Käse und Joghurt ab, denn sie ist der Meinung, dass der Körper diese nicht optimal verdauen kann. Das würde, so Snyder, den Abnehmprozess stören. Snyder ist auch ein großer Gegner von künstlichen Süßmitteln. Sie rät auch davon ab zu ‚einfachen‘ Lebensmitteln wie Protein- oder Müsliriegel zu greifen, denn diese seinen sehr ungesund für den Körper.
Grundsätzlich ist Kimberly Snyder ein großer Fan von Smoothies und besitzt selbst ein Smoothie und Saft Unternehmen. Mit ihrem Power Protein Smoothie soll man Heißhungerattacken verhindern können und gesund snacken, wenn einem nach Feierabend oder am Tag plötzlich der Hunger überfällt. Für diesem muss man 2 Tassen Wasser oder Mandelmilch mit ¼ Tasse Protein Pulver, 2 EL Chia Samen,1/2 Päckchen Acai Pulver, ½ TL Zimt in einem Mixer mit Eis zu einem Smoothie vermischen. Dieses trinkt man am besten, wenn man Hunger hat, es aber noch nicht Zeit für die nächste Mahlzeit ist.

Grundsätzlich ist Kimberly Snyder ein Befürworter von einer pflanzlichen Ernährung und rät daher vom Verzehr von viel Fleisch und stark verarbeiteten Lebensmittel streng ab. Die Amerikanerin genießt nicht umsonst von viele Prominenten und Hollywood Stars das starke vertrauen. So lassen sich zum Beispiel große Künstler, wie etwa Reese Witherspoon, Kate Mara oder Dita Von Teese. Natürlich predigt die Ernährungsexpertin nicht nur, sondern lebt ihren Rat auch selbst aus. So macht sie täglich Yoga, trinkt ihre besonderen Glowing Green Smoothies, wenn sie Hunger hat, und isst auch viel Rohkost. Zwischen ihren Mahlzeiten isst Kimberly Snyder viel Obst und ist auch ein großer Fan von Superfoods wie zum Beispiel Maca, Chia Samen und Cacao. Die Veganerin setzt bei ihren Mahlzeiten auf viel Abwechslung und natürlich Gemüse.
Doch obwohl Kimberly Snyder mitunter zu den beliebtesten und erfolgreichsten Ernährungsexpertinnen in Hollywood gehört und auch viele Anhänger und Fans auf der ganzen Welt hat, ist ihre Vorgehensweise und Ernährung nicht für jedermann. Ihre Methodik ist sehr streng und schließt viele Lebensmittel aus. Dennoch gibt es so einiges was man von der US- Amerikanerin lernen kann. Denn ihre Tipps und Tricks sind nicht nur für Stars und Sternchen in Hollywood gedacht. Auch ‚normale‘ Frauen und Männer, die ein wenig Motivation und Inspiration für ihre Diät suchen oder einfach gesünder leben wollen, können von den Tipps, die wir euch hier vorstellen, viel guten Rat schöpfen. Denn, auch wenn ihr euch gegen eine vegane Ernährung entscheidet könnt ihr mit den 5 Gesundheitstipps von Kimberly Snyder definitiv ein gesünderes Leben führen.

Wie bereits erwähnt ist Kimberly Snyder einer der führenden Ernährungsexpertinnen in Hollywood. Viele Stars und Sternchen vertrauen auf ihre Methodik und auf ihre Ratschläge. Da sich diese nicht nur für Prominente eignen, hat sie ihre top 5 Gesundheitstipps neulich preisgegeben. Diese sind ganz einfach zu befolgen:

 

  1. Möglichst oft zu veganen Optionen greifen

Kimberly Snyder ist selbst überzeugte Veganerin und ist überzeugt, dass das die gesündeste Ernährungsart ist. Selbstverständlich rät sie daher ihren Klienten auch so gut es geht von Fleisch die Finger zu lassen und stattdessen zu pflanzlichen Alternativen zu greifen. Denn, sie sagt, dass eine pflanzliche Diät sehr reich an Mikronährstoffen ist. Diese bieten dem Körper die optimale Balance und unterstütz auch die Verdauung. Durch die tierischen Produkte kommt es öfters zu einer Übersäuerung des Körpers und durch die enthaltenen Toxine kann der Körper auch nie optimal funktionieren. Die Verdauung wird erschwert und Entzündungen werden begünstigt. Daher rät Snyder zu einer überwiegend pflanzlichen Ernährung, die aus natürlichen und unverarbeiteten Lebensmitteln besteht.

 

  1. Führe ein Morgenritual ein

Die amerikanische Ernährungsexpertin ist auch ein großer Fan von Morgenritualen. Denn, sie findet, dass jeder Morgen wie ein kleiner Neuanfang ist und wir haben auch noch die Kontrolle über den bevorstehenden Tag. Die Energie und Intention des gesamten Tages lassen sich noch bestimmen. Ein geregeltes Morgenritual kann des weiteren, so Kimberly Snyder, auch Heißhungerattacken verhindern. Wie man sein Morgenritual gestaltet ist einem selbst überlassen, aber sie rät zu einem leckeren Smoothie, einer warmen Tasse Tee und eine 10 minutige Yoga oder Meditation Sitzung. Diese kurze Auszeit am Morgen bereitet einen gut auf den bevorstehenden Tag vor.

 

  1. Probiotika als Nahrungsergänzungsmittel

Probiotika spielen bei Kimberly Snyder eine große Rolle, denn sie ist der Meinung, dass die richtigen eine echte Powerkombi für die Schönheit von ihnen ist. Sie ist ein großer Fan von  Organismen, die die natürlich nützlichen Bakterien im Boden nachahmen Nimmt man sie regelmäßig ein, dann kann man seine Verdauung verbessern und sein Immunsystem stärken. Unsere Vorfahren haben sie in kleinen Mengen auf ungewaschenem Gemüse aus dem Garten aufgenommen. Heutzutage gibt es Probiotika in Form von Kapseln zu kaufen. Kimberly Snyder nimmt täglich zwei Probiotika Kapseln zu sich und schreibt diesen ihren guten gesundheitlichen Stand zu.

 

  1. Trinke heißes Wasser mit Zitrone

Jeder neue Tag beginnt für die Ernährungsexpertin mit einem Glas heißem Wasser mit dem Saft einer Zitrone. Dies hilft bei der Verdauung und fördert die Beseitigung von Abfallstoffen.

 

  1. Trinke den Glowing Green Smoothie


Snyder ist für ihre Glowing Green Smoothies bekannt. Dieser ist einer Energie und Schönheitsbooster und lässt sich ganz einfach zusammenmixen:

Dafür 2 Tassen frische Spinatblätter, 1-2 Tassen Romana Salat mit 1/2 Tasse kaltem, gefiltertem Wasser mixen bis alles flüssig ist. Dann 1/2 Stange Sellerie, 1/4 Apfel, 1/4 Birne und ein paar Blätter Petersilie oder Koriander, je nach Geschmack, hinzufügen und nochmal mixen. Als letztes 1/4 Banane und 1/2 TL frischen Zitronensaft dazu mixen! Schon habt ihr den Smmothie, den ihr ein mal täglich trinken solltet.

Lasst mich doch gerne in den Kommentare wissen was ihr für euren Sommerbody macht und ob ihr die Tipps von Kimberly Snyder bereits kanntet.

Liebe Grüße Cheryl

Author: Cheryl de Santo

Share This Post On