Coenzym10- das Wundermittel gegen Falten

Wie wir alle wissen, ändert sich im Körper und im Gesicht so einiges, je älter wir werden. Unsere Muskelkraft lässt nach, die Knochen sind nicht mehr so stark, das Immunsystem schwächt ab und unsere Organe funktionieren nicht mehr so einwandfrei wie mit 20. Allerdings machen sich diese inneren Veränderungen, für die meisten, erst im hohen Alter wirklich bemerkbar. Viel früher macht sich das Altern am Körperäußeren sichtbar. So lässt das Haarvolumen nach und graue Haare spreizen aus der Kopfhaut. Auch das Gesicht zeigt, dass man sich schon vor langer Zeit von seinen Teenie- Jahren verabschiedet hat. Um die Augen breiten sich nämlich Lachfalten aus und um die Lippen vermehren sich die kleinen Linien.

Genau diese äußerlichen Veränderungen, die mit dem Älter werden einhergehen, sind für viele ein lästiges Problem. Doch zum Glück gibt es viele Möglichkeiten, um diese Anzeichen der Alterung zu mildern. Graue Haare können zu Hause oder beim Friseur mit Farbe überdeckt werden und die Beauty Welt bietet mittlerweile unzählige Behandlungsarten und Wirkstoffe, die Versprechen die Falten und Linien abzumildern und gar verschwinden zu lassen, an- Einige dieser Prozeduren und Produkten sind relativ gut bekannt und andere wieder sorgen mehr oder weniger für Verwirrung.

Nachdem wir euch bereits über die diversen Anti- Aging Methoden und Mittel, wie zum Beispiel die Unterschiede zwischen Botox und Hyaluron Behandlungen oder Profhilo und Mesotherapie nähergebracht haben, wollen wir uns heute einem gut bekanntem, aber scheinbar vergessenem Wundermittel, das gegen Falten äußerst wirksam ist, widmen. Heute geht es nämlich um Coenzym Q 10. Bestimmt habt ihr bereits davon gehört, oder wisst mit dem Begriff etwas anzufangen.

Coenzym Q 10 ist seit einigen Jahren eines der effektivsten Mittel, um gegen Falten und Linien den Kampf anzusagen. Doch wie gesagt, neben Hyaluronsäure, Retinol, Peptide und Botox, ist es etwas in Vergessenheit geraten. Da es aber über diesen Wirkstoff durchaus viel Wissenswertes gibt, wird es allerhöchste Zeit, dass wir wieder ein Schlaglicht auf ihn scheinen. Ich will euch die wichtigsten Fakten über Coenzym Q 10 näherbringen und euch zu diesem besonderen Wirkstoff aufklären. Ein Paar Produktbespiele habe ich für euch natürlich auch. Diese könnte ihr alle in unserem Shop kaufen. So müsst ihr nicht lange fackeln und könnt sofort Coenzym Q 10 in eure Anti- Aging Beauty Routine aufnehmen.

Coenzym Q 10- so wirkt der alte Hase im Anti- Aging Rennen

Es gibt gefühlt jede Woche einen neuen Wirkstoff in der Beauty Welt, der verspricht Falten, Linien und andere Anzeichen der Hautalterung auszulöschen oder abzumildern. Doch so schnell wie diese Ingredienzien auch erscheinen, so schnell sind sie auch scheinbar wieder verschwunden- keiner spricht mehr von ihnen und nutzt sie mehr. Obwohl Coenzym Q 10 nicht mehr in aller Munde ist, ist sie nicht ganz verschwunden. Wie gesagt, ist vielen der Wirkstoff zumindest ein wenig bekannt. In der TV Werbung oder auf dem Tiegel eines Beautyprodukts hat man ihn bestimmt schon mal gesehen. Bereits seit einiger Zeit ist Wissenschaftlern, Dermatologen und Produktentwicklern bekannt wie wirkungsvoll Coenzym Q 10 ist, daher hat es sich gegen alle modernen Wirkstoffe, die nach einiger Zeit vom Markt verschwinden, durchsetzen können. Es wird weiterhin, wie wir sehen werden, in verschiedenen Produkten eingesetzt.

Bei Coenzym Q 10 handelt es sich um eine Verbindung, die auch vom Körper produziert und in den Mitochondrien, der Zellen gespeichert wird. Diese sind für die Gewinnung von Energie verantwortlich und schützen die Zellen auch vor oxidativen Schäden und krankheitserregenden Viren oder Bakterien. Coenzym Q 10 ist ein essentieller Nährstoff, der wie ein Antioxidans im Körper wirkt. Er ist für wichtige Funktionen wie zum Beispiel der Transport von Elektronen, die Regulierung des Blutdrucks und die Energieversorgung der Zellen, verantwortlich. Es wird im Körper auf natürliche Weise synthetisiert. Aus diesem Grund wird es nicht als Vitamin bezeichnet. Alle Menschen und Tieren sind in der Lage Coenzym Q 10, ohne Hilfe von der Nahrung, selbst im Körper herzustellen.

Im steigenden Alter nimmt die Produktion von Coenzym Q 10 allerdings ab, sodass es im Labor nachgestellt werden muss. Die Verbindung kann nämlich in diversen Bereichen und zur Bekämpfung von verschiedenen Problemen angewendet werden.

Aufgabenbereich von Coenzym Q 10

Coenzym Q 10 ist den meisten bestimmt als Anti- Aging Mittel bekannt. Das ist sehr schade, denn es kann zur Lösung von diversen Problemen angewendet werden.

Coenzym Q 10 kämpft gegen Entzündungen an

Eine Entzündung kommt zustande, wenn unteranderem der Stoff NFKappaB ausgeschüttet wird. Coenzym Q 10 wird nachgesagt, dass es diese Ausschüttung regulieren kann und somit die Aktivierung des Entzündungsprozesses beeinflussen kann. Dabei werden auch unsere Nervenzellen geschützt.

Coenzym Q 10 stärkt das Immunsystem

Neben den entzündungshemmenden Effekten von Coenzym Q 10 stärkt dieses auch das Immunsystem. Zusammen mit Vitamin C kann es Viren und Bakterien abwehren, da es die natürlichen Killerzellen unterstützt.

Coenzym Q 10 kräftigt Muskeln

Wie bereits oben beschrieben, wird das Coenzym Q 10 in den Mitochondrien gespeichert. Von hier aus gibt es, zum Beispiel dem Immunsystem oder dem Herz- Kreislauf- System, die Energie um richtig funktionieren zu können. In den Mitochondrien wird auch ATP, der Kraftstoff, der unsere Muskeln antreibt, produziert. Somit hilft Coenzym Q 10 bei der Stärkung der Muskeln.

Coenzym Q 10 schützt das Herz- Kreislaufsystem

Auch in Bezug auf das Herz- Kreislaufsystem spielt das Coenzym Q 10 eine große Rolle. Zusammen mit dem Vitamin E, Vitamin C und Selenium verbessert es Risikofaktoren von Herz- Kreislauferkrankungen wie zu hoher Blutzucker, Bluthochdruck, schlechte Cholesterin- Werte und eine nachgelassene Elastizität der Gefäße.

Coenzym Q 10 hat viele Wirkungsgebiete. So kann es nicht nur für die oben genannten Bereiche angewendet werden, es wirkt nämlich auch bei der Fettverbrennung, bei Fibromyalgie, und gegen Parkinson. Fehlt es dem Körper an dem Coenzym Q 10, dann kann diesem als Nahrungsergänzungsmittel zugeführt werden. Es kann auch über die Nahrung aufgenommen werden. So enthalten zum Beispiel Zwiebeln, Nüsse, Öle wie Sesamöl oder auch Jungspinat das wertvolle Coenzym Q 10.

Das Wundermittel gegen die Hautalterung- Coenzym Q 10

Wie ihr seht, ist das Coenzym Q 10 für viele Funktionen im Körper notwendig. Ihre Hauptaufgabe ist allerdings die Energieversorgung und der Stoffwechsel der Zellen. Sie ist für die Zellteilung und Zellerneuerung verantwortlich. Ohne Coenzym Q 10 würden diese sonst nicht funktionieren. Der Körper könnte die Nahrung nicht in Energie umwandeln und die Leistungen würden nachlassen. Des Weiteren, wirkt Coenzym Q 10 auch als sehr starkes Antioxidans in der Haut. Hier kann es die freien Radikale, insbesondere die Moleküle, die straffende Bausteine wie Kollagen und auch die Zellen aktiv schädigen und zerstören, entschärfen. Ohne dies würde sonst die Elastizität der Haut nachlassen und es würde zu Falten führen. Man kann mit dem Coenzym Q 10 auch ein Schutzschild für die Haut aufbauen und somit die Haut vor den freien Radikalen hüten. Diese freien Radikale treten bei Menschen, die gerne Rauchen, Alkohol verzehren oder auch auf den täglichen UV- Schutz verzichten, vermehrt auf.

Die Haut profitiert von dem Coenzym Q 10, da durch ihr den Zellen neue Energie gespendet wird. Es kommt zu ihrer Regeneration. Die Haut wirkt dadurch straffer, jünger und gesünder. Da die eigene Produktion von Coenzym Q 10, im Körper, bereits ab dem 20. Lebensjahr abnimmt, trägt es zu der Bildung von Falten und Linien bei. Mit speziellen Produkten, die Coenzym Q 10 als Ingredienzien haben, kann man der Haut die fehlende Menge wieder zuführen.

Wie versprochen habe ich die perfekten Produkte für euch, mit denen ihr eurer Haut das besondere Coenzym Q 10 zuführen könnt. Wenn ihr euch für alle entscheidet, dann könnt ihr damit eine komplette Beauty Routine zusammenbasteln. Ihr könnt euch aber auch nur ein oder zwei Produkte aus der Liste heraussuchen und dieser eurer bestehenden Routine hinzufügen.

Produktempfehlungen

Mit dem Snowberry Gesichtspeeling könnt ihr abgestorbene Hautschüppchen entfernen und gleichzeitig mit dem enthaltenen Coenzym Q 10 Falten bekämpfen.

Das Vitamin Power Co-Enzym Q 10 Serum von Med Beauty Swiss kurbelt die Hauterneuerung an und strafft so das Gewebe. Der natürliche Alterungsprozess wird verlangsamt, die Haut erstrahlt mit frische.

Anschließend kann man die Repair Cream Skin Control von Susanne Kaufmann anwenden. Dies ist reich an regenerativen Wirkstoffen, wie eben das Coenzym Q 10. Nach der Anwendung sind Falten und Linien minimiert, die Hautdicht ist erhöht, die Synthese von Kollagen und Elastin wird angeregt und die Schäden, die durch UV- Strahlen und Umwelteinflüssen verursacht werden, werden wieder repariert.

Auch die Augen und Lippen können mit Coenzym Q 10 versorgt werden. Die Augenpartie wird durch die Augencreme von Panpuri straffer und jugendlicher. Der Antioxidant Lip Balm der gleichen Marke stärkt empfindliche Lippen und schützt sie vor Hitze- und Kälteeinwirkungen. Sie werden zart und Anzeichen von Trockenheit werden beseitigt. Einmal in der Woche kann die Coenzym Q 10 Pflegeroutine mit der Susanne Kaufmann Liftingmaske Linie A abgerundet werden. Diese ist besonders wirksam. Die Haut wird sofort gestrafft und geglättet. Die Elastizität der Haut wird verbessert und nachhaltig vitalisiert.

Obwohl Coenzym Q 10 etwas in Vergessenheit geraten ist, bleibt eines der Wirkungsstärksten Ingredienzien, für die Bekämpfung von Falten und Linien benutzt werden können.

Kennt ihr Coenzym Q 10 oder ist es bei euch auch in Vergessenheit geraten? Hat euch mein Betrag wieder daran erinnert oder ist es bei euch Hauptbestandteil eurer Pflegeprodukte? Lasst es mich in den Kommentaren wissen. Ich bin gespannt auf eure Antworten und freue mich auf den Austausch mit euch.

Author: Cheryl de Santo

Share This Post On

Pin It on Pinterest